Photos vom Kölnmarathon in der Galerie!

 

 

Die Läufergruppe Matzendorf dankt unserem Hauptsponsor Clientis Bank im Thal und allen Sponsoren für die grosszügige Unterstützung am 10 JTT Wengi Berglauf 2017  

 

 

 

 

Crosslauf vom 20.Januar

Bei stürmischem Südwestwind ein harter Wettkampf , dazu noch Regen und Kalt und trotzdem 18 Teilnehmende am Start. Andre Meister , war wie zu erwarten, der Schnellste gefolgt von Peter Siegfried. Ein Dankeschön an die Zeitmessung Vroni Schindelholz und den warmen Tee von Lisbeth und Ueli Siegfried mit Unterstützung von Helenes Töchterchen!

 

 

 

 Generalversammlung 2018

 

Exakt am 6.Januar, der Dreikönigstag, führte uns Peter Siegfried souverän durch die 45. Generalversammlung. Wir danken Peter für die vielen wertschätzenden Geschenke und Worte im namen aller Anwesenden und wünschen auch Ihm weiterhin viele tolle Erlebnisse!

 

 

 

 Lauftreff Schlusswanderung 2017

 

 

 Am Mittwoch den 13. Dezember fand wiederum das traditionelle Schlussessen auf der Oberen Wengi statt. Bei sehr schlechtem Wetter fanden sich der harte Kern der LGM und wanderte auf die Wengi. Dort angekommen durfte man sich freuen auf ein feines Fondue.  Nach einem, oder doch zwei  Kaffeee " Tschernobyl"  gings wiederum auf den eisigen und stürmischen Rückweg. Der " Chrumme " durfte dabei nicht fehlen.  Thomas Ackermann feierte an diesem Tag seinen 20. Geburtstag! Wir gratulieren Ihm auf diesem Weg nochmals und wünschen weiterhin alles Gute. An dieser Stelle danken wir Allen die den Mittwochabend für die LGM und für die persönlichen Bereicherungen reservieren, Danke !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Köln-Marathon 1.Oktober 2017

 

Die Reise führte unsere Gruppe diesen Herbst nach Köln.  In den Geschichtsbüchern der LGM wird einst stehen: anno 2017 an einem goldenen Herbstsonntag den 1.Oktober, nahm die Läufergruppe Matzendorf am Köln-Marathon teil.

Einige absolvierten den Halb-Marathon und andere den ganzen Marathon. 

Die Sieger unserer LGM im Marathon heissen : Beat Gisler, Ruedi Eggenschwiller, Peter Siegfried, Marco Schaad, Toni Fluri, Iwan Gunziger,Sepp Fluri, Otto Fluri, Thomas Klaus,Zdravko Paurevic , Andy Fluri und die Sieger im Halbmarathon:  André Nussbaumer, Michael Fluri, Beat Eggenschwiler,Beat Fink , Nick Lukas , Nick Markus, Infanger Stefan.

Herzliche Gratulation für die tolle Leistung!

 

Der gemütliche Teil von Köln möchte ich hier ebenfalls revue passieren lassen. So zB. die Geschichte des Kölner Domes mit seinen wunderschönen Glasfenstern aus der Barockzeit und die ca. 600 Jahre an Bauzeit .Sowie der Sterblichen Überreste der Hl. Drei Könige, die in einem goldenen Sarkophag im Schiff lagern. Dies nur ein kleiner Teil der interessanten Geschichte rund um den Dom , den wir einer interessanten Führung verdanken.

Natürlich das kulinarische nicht zu vergessen, das fest oder flüssig, für den Gaumen ein Genuss war. Haxen mit Kartoffelbrühe, Pizzas mit 50 cm durchmesser, Risotto, Grüner Salat mit Funghi und dazu ein kühles Kölsch , uvm.   Alle kamen auf ihre Kosten!

Verdanken möchten wir im Namen aller Teilnehmer/innen die Organisatoren , Peter Michi, Markus und Thomi, ein Herzliches Dankeschön!

Nicht zu vergessen, die beiden Chauffeure Peter und Georg, die uns sicher nach Köln und wieder nach Hause  chauffierten sowie  den Helfer und Betreuerinnen am Strassenrand , die uns tatkräftig unterstützt haben: Erika, Gabi, Martha und Beatrice

Ihr wart super!

 

 

 

 

Der Lauftreff

Wer Freude am Laufsport hat und diesen Sport gerne in netter Gesellschaft ausüben möchte, ist sehr gerne zum Lauftreff eingeladen. Jeden Mittwoch, um 18.30 Uhr trifft sich die LGM vor dem Sekundarschulhaus in Matzendorf zum gemeinsamen lockeren Training. Um 18.45 Uhr werden beim Sekundarschulhaus die Nachzügler abgeholt. Es ist also auch möglich, dass diejenigen, die um 18.30 Uhr nicht vor Ort sein können, beim beliebten Lauftreff mitmachen können. 

 Kontaktinformation

Postadresse des Präsidenten
Peter Siegfried, Neumatt 7, 4713 Matzendorf
E-Mail
Allgemeine Informationen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webmaster: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!